Autor Thema: Goldman Sachs – Eine Bank lenkt die Welt  (Gelesen 2336 mal)

Mumken

  • Sr. Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 291
    • Profil anzeigen
Goldman Sachs – Eine Bank lenkt die Welt
« am: 10. September 2012, 06:10:34 »
Am Dienstag den 4.9.2012 strahlte ARTE den Dokumentarfilm "Goldman Sachs – Eine Bank lenkt die Welt" aus.
Wiederholung am Mittwoch 19. September 2012 um 10.25 Uhr
Wiederholung am Donnerstag 27. September um 02.50 Uhr

Bei Arte können die Beiträge jeweils noch 7 Tage nach dem Sendetermin in der Videothek angesehen werden.

http://videos.arte.tv/de/videos/goldman-sachs-eine-bank-lenkt-die-welt--6894428.html]http://videos.arte.tv/de/videos/goldman-sachs-eine-bank-lenkt-die-welt--6894428.html

http://www.disclose.tv/action/viewvideo/111569/Goldman_Sachs__Eine_Bank_lenkt_die_Welt/

Man nimmt sich Mitglieder der Brandstiftergang und erklärt sie zu neuen Feuerwehrhäuptlingen, wie z.B. Mario Draghi, seit dem 1. November 2011 Präsident der Europäischen Zentralbank (EZB).

Es gelingt jedoch kaum, den Film in einem Stück anzusehen, da man zwischendurch Wutpausen benötigt, um wieder runterzukommen.  >:(

Das Selbstverständnis von Herrn Lloyd C. Blankfein,  Chief Executive Officer (CEO) und Präsident der amerikanischen Bank "Goldman Sachs"
I'm doing 'God's work'. Meet Mr Goldman Sachs. (Ich verrichte "Gottes Arbeit")
The Sunday Times gains unprecedented access to the world's most powerful, and most secretive, investment bank

Meiner Meinung nach jedoch ein "MUSS" sich diesen Film anzutun, sofern man sich noch selbst Gedanken über unser System macht und nicht einfach dem medialen Mainstream folgen möchte.

Rudi

Änderung: Andere Quelle für den Film


« Letzte Änderung: 27. September 2012, 18:49:03 von Mumken »