Schuld ist das Geldsystem?

(Erster Schreibversuch auf der neuen Startseite. Der Beitrag wird nicht dauerhaft bestehen bleiben.)

Folgt man den Theorien vieler Geldsytemkritiker ist unser jetziges Geldsystem Schuld an den Finanzkrisen und allen damit in Zusammenhang stehenden Wirtschaftsproblemen. „Banken schöpfen Geld aus dem Nichts“, ist eine These, auf die sich einige Kritiker abstützen und die auch von ernsthaften Volkswirten vertreten wird. Wieviel Wahres ist in dieser Aussage enthalten?

Dieser Beitrag wurde unter Geldschöpfung veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.